Hoher Krankenstand zum letzten Spiel am 26.3.2017

Der hohe Krankenstand und die geringe Verfügbarkeit an

Ersatzspielern zwang die SSV dazu, das letzte Spiel abzusagen. Schade eigentlich, das war kein so schöner Saisonabschluß aber da waren höhere Mächte am Hebel. Somit beendeten die Herren die Saison 2016/17 mit einem 0:9 gegen die Et. Rüsselsheim und einem 2. Platz in der 2. KK Nord. Damit sollte ein Aufstieg möglich sein.

Am vorletzten Spieltag, 24.3.2017, hatten die Herren noch in Kelsterbach mit 4:9 gewonnen, dies mit der tatkräftigen Unterstützung der Ersatzspieler.